Innoplexus AG wird Mitglied im Bundesverband für Künstliche Intelligenz (KI)

Innoplexus AG wird Mitglied im Bundesverband für Künstliche Intelligenz (KI)

deutscher

Der am 16.3.2018 in München gegründete KI-Bundesverband verfolgt das Ziel, Deutschland als attraktiven Wirtschaftsstandort für die Weiterentwicklung von KI zu etablieren und so seine internationale Wettbewerbsfähigkeit weiter zu stärken. In dem Verband mitwirken dürfen aufstrebende Unternehmen und Start-ups deren Geschäftsmodelle überwiegend auf KI basieren.

 

Das Wohl des Menschen stehe bei den vom Bundesverband unterstützten KI Technologien stets im Vordergrund, um so die Digitalisierung gesellschaftsverantwortlich voranzutreiben. Dabei sei nicht nur die Förderung der Forschung, Entwicklung und Umsetzung von KI Technologien von Relevanz, sondern gleichermaßen die Aufklärung der Gesellschaft in Form von Wissen, aber auch Ausbildung zukünftiger Mitarbeiter unabdingbar.

 

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und die aktive Unterstützung des Bundesverbands für Künstliche Intelligenz“, so Dr. Gunjan Bhardwaj, CEO und Gründer der Innoplexus AG, die Unternehmen dabei unterstützen, ihre Entscheidungen kontinuierlich zu treffen, indem sie Erkenntnisse aus strukturierten und unstrukturierten privaten und öffentlichen Daten mit Hilfe modernster, proprietärer Künstlicher Intelligenz- und Deep-Learning-Technologien generieren.

 

„Technologischer Fortschritt vor allem im Bereich KI bedarf Vertrauen sowie ein bewusstes Umgehen mit Chancen und Risiken in Hinblick auf technologischen Fortschritt. All das gekoppelt mit wertvollen Innovationen bietet Deutschland als Wirtschaftsstandort für das KI-Ökosystem, weshalb dieser zukünftig noch stärker ausgebaut werden sollte.”
Innoplexus engagiert sich nicht nur im KI-Bundesverband, sondern auch bei der KI-Initiative der Frankfurt School of Finance and Management. In diesem Zusammenhang wurde ein jährlicher Gipfel zum Thema Künstliche Intelligenz ins Leben gerufen, der am 18. Juni das erste Mal in Frankfurt stattfinden wird.

Author

innosuper
Download Technology Capabilities
close slider

Download Technology Capabilities